Seid nett zueinander

Heute war wieder Burgertag. Und wie nicht anders zu erwarten, habe ich reichlich Stoff für eine Geschichte gesammelt.

Das mal wieder die Barbecue Soße in unserer Bestellung gefehlt hat, wirft mich inzwischen nicht mehr aus der Bahn. Mit der Zeit gewöhne auch ich mich daran, dass ich in diesem Lokal wohl nie meine komplette Bestellung auf einen Schlag bekomme, sondern immer noch einmal wegen diverser Korrekturen ein zweites Mal vorsprechen muss. Glücklicher Weise übernimmt mein Sohn inzwischen einen beträchtlichen Teil davon.

Hinter uns standen heute drei junge Mädchen, die sich während meiner Bestellung die Wartezeit durch ein intensives Gespräch auf ein erträgliches Maß zu verkürzen versuchten. Was man halt so macht, um die Zeit totzuschlagen. Als sie dann endlich dran waren, bestellte eine von ihnen einen MC Flurry. Das ist so ein Eis mit variabler Zutat. Man kann aus verschiedenen Süßwaren die für passend empfundene auswählen. Auf die gestellte Frage nach eben dieser Zutat musste die Gefragte ein wenig überlegen. Daraufhin wurde ihr Augen verleiernd von der Bedienung ein „tja, hättet ihr nicht die ganze Zeit gequatscht, dann wüsstest du es jetzt“ entgegen geschleudert. Rums, das saß. Die Entscheidung fiel ihr dadurch nicht leichter, sondern sie wirkte nur noch mehr verunsichert.

Warum sind im Moment eigentlich alle so auf Krawall gebürstet? Egal wo man hinkommt, jeder ist gereizt. Liegt es am Wetter? Oder zu viel schlechter Sex?

Das Leben kann doch viel leichter und erträglicher sein, wenn wir alle ein wenig netter zueinander wären. Das kostet nichts, macht aber glücklich.

In diesem Sinne: seid nett zueinander.

Eure Anna

Allgemein

Hier darfst Du schreiben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s